B

Backus, Thomas
Geboren 1969 in Biedenkopf. Arbeitet als freier Journalist. Veröffentlicht Science-Fiction-, Grusel- und Fantasygeschichten in Magazinen und Anthologien, aber auch Märchen und Kindergeschichten. Wurde 2002 mit dem Marburg Award ausgezeichnet. Mehr auf seiner Website: http://backus.blogg.de

Bakker, Daniela
1978 in Bonn geboren. Zweifache Mutter und Gelegenheitsautorin. Lebensmotto: „Verlerne nie zu träumen.“ Veröffentlichungen bisher: Der Gefährte, in: Ausgewählte Gedichte, Bibliothek deutschsprachiger Gedichte, 2009; Fernweh, Frankfurter Bibliothek, 2009

Barnickel, Sabine
1972 in Hof geboren. Nach dem Abitur Ausbildung zur Industriekauffrau, zur Zeit tätig als Vertriebsassistentin. Teilnahme an einem Jugendliteraturwettberb 1987 (Veröffentlichung in Meine Gefühle schlagen Purzelbäume…, Verlag Junger Autoren). Lust am Schreiben kürzlich wiederentdeckt. Zur Zeit Arbeit an diversen Kurzgeschichten.

Bauer, Hermann
Geboren 1951 in München. Veröffentlichung von Kurzgeschichten, Reisereportagen, Märchen, Lyrik in Büchern, Anthologien, Zeitschriften, Zeitungen und Kalendern in Deutschland, Österreich, der Schweiz, Frankreich und als Übersetzungen in Vietnam. Sendungen im Rundfunk. Tritt auch als Kabarettist auf. Lebt in München.

Bessen, Gaby
Geboren 1954 in Recklinghausen. Lehrerin für Englisch und Erdkunde an einer Brandenburger Gesamtschule mit gymnasialer Oberstufe. Autorin von drei Büchern mit Kurzgeschichten und Gedichten: Schillernd wie Seifenblasen, 2009;  Kirschmundgeflüster, 2009 und: Ein prima Klima, 2010, alle veröffentlicht bei Books on Demand, Norderstedt. Website: www.annalenaslesestuebchen.wordpress.com

Brandt, Susanne
Geboren 1964 in Hamburg. Studium: Bibliothekswesen und Kulturwissenschaften. Lektorin: Büchereizentrale Schleswig-Holstein. Seit 1995 Buchveröffentlichungen in verschiedenen Verlagen, Beiträge in Zeitschriften und Anthologien; Referentin für pädagogische/kulturelle Projekte. Auszeichnungen im Bereich Lyrik und Liedertexte, u.a.: beim Kunstpreis Bad Zwischenahn 2006 und 2008, beim Paul-Gerhardt-Liederwettbewerb 2007, beim Schreibwettbewerb der Stadt Schwerin 2009. Mitglied im Verband deutscher Schriftsteller und bei der europäischen Autorenvereinigung "Die Kogge". Lebt in Flensburg.

Buesge, Julia
1986 in Ahaus geboren. In der Ausbildung zur Steuerfachangestellten (derzeit drittes Lehrjahr). Interessen neben dem Schreiben: Lesen, Fotografie und Reisen. Die Kurzgeschichte Lara in der Anthologie Liebe ... und Liebe lassen ist ihre erste Veröffentlichung.

A | BD | E | F | G | H | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | V | W